Schlagwort-Archive: Rainhard Fendrich

Braun vs Blond

Die Fraktion der genetisch nicht Bevorzugten reicht folgende Diskriminierungsbeschwerde ein: Das Lied „Siebzehn Jahr, blondes Haar“ von Udo Jürgens diskriminiert Frauen mit braunen Haaren. Warum singt er nicht „Siebzehn Jahr, braunes Haar?“ Ist braunes Haar etwa zu sehr mit unerwünschten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kultur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

It’s all about the Wurst!

Schleimina Hirnwürmer und Conshittas Würstchen zieren nun schon seit einiger Zeit auch das Radioprogramm von ORF- Oberösterreich, in welches die Nostalgiker sich bisher flüchteten, da man diese ganze Müll-Fusions-Mucke von staatlich subventionierten Nichtskönnern eher bei Radio Wien verortete. Aber der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rainhard Fendrich: Alle Menschen sind ihm Brüder

Heute kurz Fendrichs neuen „Hit“ aufgegriffen, der quasi eine Aufforderung zur Verbrüderung von Christen und Muslimen ist und dabei natürlich die Message „Religion ist geil“ verkündet, denn Religioten sind gut fürs Geschäft- ob schwarz oder weiß, Christen oder Muslime: Hauptsache, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen