Schlagwort-Archive: Spenden

jö? – Nö!

Klingt schon verlockend- Bonuspunkte auf einer Karte in zehn Geschäften sammeln. Ist doch viel besser als die Billa-Karte und diese ganzen anderen Karten, oder? Na ja. Wenn du „jö“ sagst zum neuen Bonusclub und dich dort anmeldest, stimmst du einem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einkaufen, Kapitalismus, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kein Herz für Kinder

Der Drogeriemarkt meines Vertrauens sagt auf der angeblich so regenwaldschonenden Tragetasche, ich soll an der Kassa den Centbetrag meiner Rechnung aufrunden und damit Wunder bewirken. Ja, da würden Mütter mit Kindern in Not unterstützt. Aber braucht man das in Österreich? … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

ORF dokumentiert wahre Spendenbereitschaft

Auch Panorama zeigt am Sonntag vor der Präsidentenwahl dem benebelten ORF-Zuschauer, dass berufsmäßiges Schnorren etwas Gutes und Erstrebenswertes ist. Der ORF wäscht uns gründlich aber kaum merklich das Gehirn und diktiert uns, dass wir gefälligst unser Geld an alle Schnorrer … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Demokratie, Kapitalismus, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Volkshilfe?

Die Spendenbereitschaft der Österreicher steigt laut dem Propagandasender Örf (Name von der Redaktion verändert) auch dank der Flüchtlinge an. Dies meldet unter anderem die „Volkshilfe“. Hinter den Kulissen wird in der „Volkshilfe“ vor allem Selbsthilfe für die künftige Politprominenz betrieben, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Demokratie, Einwanderung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ist da jemand?

Jetzt spendet’s endlich, ihr alten Saftsäcke! Ihr Rentner seid eh zu nichts anderem zu gebrauchen, ihr atmet uns nur die Luft weg! Her mit der Kohle, ihr nutzlosen Fastkrepierer! Niemand mag euch, wenn ihr niemandem Geld gebt! Her mit dem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen